Prof. Schachtschneider über islamische Religionsausübung & Grundgesetz

Islam – Grundgesetz – Verfassung.
Der als Pdf enthaltene Text darf ausdrücklich unverändert geteilt und ausgedruckt werden. Eine Verlinkung zu Zwecken der Aufklärung  ist erwünscht !
Schachtschneider – Islamische Religionsausübung in Deutschland

FacebookTwitterGoogle+EmailGoogle GmailVKEmpfehlen
Veröffentlicht unter Allgemein, Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Prof. Schachtschneider über islamische Religionsausübung & Grundgesetz

Eine Mehrheit der Muslime will die Scharia – auch in Europa

DIE ACHSE DES GUTEN meldet:

Angesichts der dem Islam innewohnenden Ausbreitungs-und Suprematie-Dynamik („Allah [hat] den Islam gesandt, um jede andere Religion und jede andere Lebensweise zu besiegen. Der Islam wird sie alle hinwegfegen…. Das ist das Schicksal des Islam“; Ahmed Deedat, einflussreicher Islamprediger, in einer seiner letzten Ansprachen, ca. 1985) muss ein gerade aktuell erhobener Befund aus dem laizistischen Frankreich beunruhigen. Die „Rheinische Post“ berichtet am 22. September 2016, dass die Hälfte der jungen Muslime des Landes die Scharia eingeführt sehen will: Der Aufruf des französischen Bildungsministeriums „zu einer Mobilisierung der Schule für die Werte der Republik“ scheint hingegen ungehört zu verhallen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Eine Mehrheit der Muslime will die Scharia – auch in Europa

Europa hat die Wölfe reingelassen, und die Schafe sind noch draußen

Baden online berichtet:
„Türkische Ordensschwester kritisiert den Islam
Hatune Dogan setzt sich bei einem Vortrag in Auenheim mit dem Koran auseinander.“

»Ich glaube nicht, dass jemand, der den Koran lebt, für uns normal sein kann«, sagt die Ordensschwester Hatune Dogan und polarisiert damit ihre Zuhörer. Im Auenheimer Bürgersaal berichtete sie von ihren Erlebnissen im Nahen Osten und von ihrer Stiftungsarbeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Europa hat die Wölfe reingelassen, und die Schafe sind noch draußen

Imam der Heiligen Moschee in Mekka: „Oh Allah, schenk den Dschihadisten auf der ganzen Welt den Sieg“

Aus www.katholisches.info erfahren wir:

(Riad) Manche behaupten, der Islam sei eine Religion des Friedens, und die Dschihadisten seien nur durchgeknallte Randgruppen. Extremisten eben. Dieses vor allem im Westen von Nicht-Muslimen gehegte Wunschdenken wurde nun von Abdurrahman ibn Abdulaziz as-Sudais, dem Imam und Koranrezitator der Heiligen Moschee von Mekka, richtiggestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Imam der Heiligen Moschee in Mekka: „Oh Allah, schenk den Dschihadisten auf der ganzen Welt den Sieg“

Rückgrat zeigen

von Wilfried Puhl-Schmidt

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit.

Bekannte Menschenrechtsorganisationen reden immer deutlicher Tacheles, wenn es um die Kritik an der Realität in der Türkei geht. Aktuell versucht die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), mit deutlichen Worten ein konkretes Beispiel der Pressezensur vor der politisch korrekten Vergesslichkeit zu bewahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rückgrat zeigen

„Mein Kampf“ empfohlen

Die DIE WELT berichtete bereits 2011 relativ unvoreingenommen
über die Ahmadiyya Bewegung.

Von Peter Scherer 

Was steckt hinter der Ahmadiyya-Bewegung?

 „Man hat ihr mit Mord gedroht, sie mit einer Strafanzeige überzogen – und wegen ihrer Arbeit „zum interkulturellen Verstehen“ mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Warum die Frankfurter Sozialwissenschaftlerin Hiltrud Schröter neben Ehre auch Hass auf sich zieht, hat einen einzigen Grund: Die 61-Jährige wagt es, sich auf der Grundlage ihrer wissenschaftlichen Forschungen kritisch mit der offenbar sehr finanzkräftigen und propagandastarken islamischen Ahmadiyya-Bewegung auseinander zu setzen, ihrer Meinung nach eine Organisation, die die Umwandlung Deutschlands in einen Kalifatsstaat und die Errichtung einer islamischen Weltordnung mit Führerprinzip anstrebt. (Und in Deutschland als „gemeinnützig“ anerkannt ist.)“

weiterlesen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Mein Kampf“ empfohlen