Prof. Schachtschneider über islamische Religionsausübung & Grundgesetz

Islam – Grundgesetz – Verfassung.
Schachtschneider – Islamische Religionsausübung in Deutschland

Veröffentlicht unter Allgemein, Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Prof. Schachtschneider über islamische Religionsausübung & Grundgesetz

Jerusalem – Hauptstadt Israels

Von Wilfried Puhl-Schmidt

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit.

In meinem letzten Newsletter hatte ich geschrieben, dass Russland bereits in diesem Jahr seine Botschaft nach Jerusalem verlegt habe. Möglicherweise entsprechen meine diesbezüglichen Informationen nicht der Wirklichkeit. Wie jedoch der in Jerusalem lebende deutsche Journalist Johannes Gerloff in „Fragen über Fragen“ schreibt, hat Russland bereits ein halbes Jahr vor den USA Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt.

Ich möchte jedoch nochmals das Thema Israel-Palästina behandeln. Dabei ist es mir besonders wichtig, die öffentlich geäußerte Meinung hoher palästinensischer Politiker zu Israel und den Juden zur Sprache zu bringen, da gerade sie die Stimmung der palästinensischen Muslime schüren sowie auch den Zeitgeist in Deutschland und Europa prägen.

Wenn Muslime in Berlin und anderswo Fahnen Israels unter Hassgeschrei und Todesdrohungen verbrennen, dann ist dies die logische Folge jahrelangen Schürens nicht allein palästinensischer Politiker sondern auch anderer ranghoher muslimischer Politiker weltweit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Jerusalem – Hauptstadt Israels

Kurzmitteilung von der BPE Regionalgruppe Hessen Süd zum Stammtisch

Von: Pax Europa, Regionalgruppe Hessen Süd, 12. Dezember 2017

Guten Tag liebe Mitstreiter um eine lebenswerte Zukunft.

Am Donnerstag, 30. November, 1900 Uhr traf sich die Regionalgruppe zum Stammtisch.

Besonders gefreut hat es die Teilnehmer, dass der Vorsitzende des Landesverbandes anwesend sein konnte. Er berichtete ausführlich über die aktive Teilnahme unserer hessischen Mitglieder an Pegidas ,,Geburtstag“ in Dresden und schilderte den Zusammenhalt der Demonstranten, die unermüdlich für den Erhalt der Demokratie und Freiheit (von terroristischen Ideologien und bösarteiger Bevormundung durch die Regierung) auf die Straße gehen und oft persönliche Nachteile in Gesellschaft und/oder Beruf erfahren. Der Mut dieser Leute ist einfach großartig, und er sollte ansteckend wirken.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kurzmitteilung von der BPE Regionalgruppe Hessen Süd zum Stammtisch

Verfassungsschutz: 10.800 Salafisten in Deutschland

In Deutschland halten sich mehr Salafisten auf als je zuvor, ihre Zahl sei auf „ein Allzeit-Hoch angestiegen“, erklärte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.

In Deutschland halten sich nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes derzeit mehr Salafisten auf als je zuvor. Ihre Zahl sei auf „ein Allzeit-Hoch angestiegen“, erklärte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen am Sonntag. „Das zeigt die anhaltende Attraktivität der salafistischen Ideologie.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Verfassungsschutz: 10.800 Salafisten in Deutschland

Schweden: Radikale Muslime verjagen Links-Feministinnen

Schock für Links-Feministinnen in Schweden! Sie müssen jetzt immer öfter fluchtartig ihre „Wirkungsstätten“ in Stockholmer Migrantenvierteln aufgeben, die zu No-Go Zonen wurden.

In diesen Vororten regieren mittlerweile muslimische Zuwanderer aus dem Nahen Osten und Afrika. Dort sind Feministinnen unerwünscht. Denn sie üben einen schlechten Einfluss auf die muslimischen Frauen aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schweden: Radikale Muslime verjagen Links-Feministinnen

Wenn Terror ein Schulfach ist

Die Palästinenser setzen weiter auf Gewalt und preisen Terroristen als Vorbilder, die es nachzuahmen gilt. Der Jihad als zentraler Stellenwert im Palästinensischen Lehrangebot.

Schockiert und voller Wut verurteile sie den Terror-Angriff auf die al-Rawda Moschee im nördlichen Sinai, bei dem mehr als 300 Menschen getötet und über 100 verletzt wurden: Das schrieb die palästinensische Politikerin Hanan Ashrawi kurz nach dem Massaker vom 24. November. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn Terror ein Schulfach ist