Die Islamkonferenz ist gescheitert

Die Bundesregierung klammert sich verzweifelt an die Islamkonferenz. Doch die ist in den Augen des Chefs der Kurdischen Verbände Deutschlands, Ali Ertan Toprak, längst gescheitert. Hauptverantwortung dafür trägt aus seiner Sicht die Ankara-gesteuerte DITIB.

Die Positionierung der von der Türkei finanzierten DITIB ist eindeutig. Sie identifiziert sich nicht mit der Bundesrepublik Deutschland, sondern mit der Erdogan-Türkei.

Weiterlesen auf Tichys Einblicke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.