Christen als Zielübung

unvorstellbare Greueltaten werden nicht nur von Schwester Hatune und ihrer Organisation Helfende Hände, auch das renommierte Gatestoneinstitut berichtet darüber:

„Weitere Berichte über die brutale Behandlung, die Christen und andere Minderheiten in den Händen des Islamischen Staates (SIS) erleben, entstanden im Mai. Einer erzählt von einem Paar, das, nachdem ihre Kinder von ISIS-Militanten entführt wurden, eines Tages ihre Tür nach einem Klopfen öffnete und eine Plastiktüte vor der Haustür vorfanden. Sie enthielt die Körperteile ihrer Töchter und ein Video davon, wie sie brutal gefoltert und vergewaltigt wurden.“

weiterlesen

Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.