Verfassungsschutz: 10.800 Salafisten in Deutschland

In Deutschland halten sich mehr Salafisten auf als je zuvor, ihre Zahl sei auf „ein Allzeit-Hoch angestiegen“, erklärte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.

In Deutschland halten sich nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes derzeit mehr Salafisten auf als je zuvor. Ihre Zahl sei auf „ein Allzeit-Hoch angestiegen“, erklärte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen am Sonntag. „Das zeigt die anhaltende Attraktivität der salafistischen Ideologie.“

Die Zahl der Salafisten in Deutschland ist nach Angaben des Kölner Bundesamtes von 9.700 im Dezember vergangenen Jahres auf derzeit 10.800 angestiegen. Im September diesen Jahres lag sie bei 10.300.

weiterlesen auf: Epoche times 

Bezugnehmend auf einen Artikel aus dem Jahr 2012 stellt sich die Frage, was hat die Regierung in den letzten 5 Jahren tatsächlich unternommen, um dem Salafismus die Grenzen aufzuzeigen ? Den neuen Zahlen nach zu urteilen scheinbar nichts.

https://www.n-tv.de/politik/Friedrich-denkt-an-Ausweisung-article6215546.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.