Neues Bonner Bad soll Vorhang für Musliminnen bekommen

Eine „Religion“, die unserer aufgeklärten freien Welt mit jedem weiteren Tag ihre
gottgefälligen Vorschriften aufzwingt.

“ Das Schwimmbad werde extra so gestaltet, dass ein geschlechtergetrenntes Schwimmen angeboten werden kann. Dies, so Hümmrich, sei eine politische Anforderung gewesen.

weiterlesen im Bonner Generalanzeiger

Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.