Den Kampf gegen unsere Freiheit finanzieren wir selbst!

Ein interessanter Videobeitrag vom SWR Fernsehen.

„Der radikale Islamismus sieht sich als Todfeind des Westens und seiner Lebensweise. Dennoch betreibt Deutschland jährlich Handel im Wert von 58 Milliarden Euro mit Staaten, deren Rechtssystem überwiegend auf der Scharia beruht.

Sascha Adamek zeigt in diesem Vortrag die Verbindungen auf, die Konzerne, Banken und Politik mit dem gewaltbereiten Islamismus unterhalten.“

45 Minuten Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Videos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.