Monheim: Baubeginn für DITIB-Moschee

Im Original zuerst erschienen auf pi-news.

BÜRGERMEISTER DANIEL ZIMMERMANN LEGT SELBST HAND AN
von Michael Stürzenberger

Der Monheimer Bürgermeister Daniel Zimmermann von der Selfmade-Partei „Peto“ schenkte Moslems nicht nur zwei Baugrundstücke für 900.000 Euro in seiner Stadt, er legte beim Spatenstich für die DITIB-Moschee am vergangenen Samstag auch noch selbst Hand an. „Peto“ heißt auf lateinisch „ich fordere“, und Zimmermann kommt den Forderungen der Herrenmenschen auch bereitwillig nach. Die freiwillige Unterwerfung von deutschen Dhimmis unter diese Eroberungs-„Religion“ schreitet ungebremst fort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Monheim: Baubeginn für DITIB-Moschee

Regensburg: Polizei schottet BPE-Kundgebung vor Öffentlichkeit ab

Klare Islamkritik darf wohl Bevölkerung nicht verunsichern.
Von MICHAEL STÜRZENBERGER

Die Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) wollte in Regensburg die Bevölkerung über die brandgefährlichen Bestandteile der islamischen Ideologie aufklären, um dort den Widerstand gegen die geplante Riesen-Moschee der DITIB weiter voranzutreiben. Dem schob die Polizeiführung aber einen Riegel vor. Auf beiden Seiten sperrte sie die Zugänge zum Domplatz ab, wo die Kundgebung dann praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Info- Stände | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Regensburg: Polizei schottet BPE-Kundgebung vor Öffentlichkeit ab

KUNDGEBUNG AM 19.5. MIT MICHAEL STÜRZENBERGER

im Original erschienen auf pi-news.net

NRW: Vierte BPE-Aktion zum DITIB-Moscheeprojekt in Monheim

Von BÜRGERBEWEGUNG PAX EUROPA | Nach bereits drei vorausgegangenen Faltblatt-Verteilaktionen, bei denen wir die Monheimer Bevölkerung über den Islamverband DITIB und die von ihm vertretene Ideologie informierten, führen wir gegenwärtig eine weitere Aktion durch. Über das diesmal verteilte Faltblatt hinaus sollen sich die Bürger mit einem beigefügten Protestschreiben an ihre Stadträte wenden und ihre Ablehnung gegen das DITIB-Moscheebauprojekt zum Ausdruck bringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für KUNDGEBUNG AM 19.5. MIT MICHAEL STÜRZENBERGER

Video: Flesch-Interview mit Stürzenberger zur Youtubelöschung

Im Original erschienen auf pi-news.net

„WIR SIND AUF DEM WEG IN DIE TOTALE ZENSURGESELLSCHAFT“

Die Löschung des größten islamkritischen Youtube-Kanals in Deutschland könnte das Potential zu einem weiteren großen Skandal haben, der bei weiterer Publikmachung möglicherweise auch internationale Aufmerksamkeit erreicht.

Ähnlich wie der Islamfaschismus-Prozess des vergangenen Jahres, als PI-NEWS-Autor Michael Stürzenberger zu einem halben Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt wurde, weil er doch tatsächlich die „Unverschämtheit“ besaß, die Wahrheit über den Islam auszusprechen und das Nazi-Islam-Bündnis mit einem historischen Foto inklusive Hakenkreuz zu visualisieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Videos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Video: Flesch-Interview mit Stürzenberger zur Youtubelöschung

PAX EUROPA startet Unterschriftenaktion in Karlsruhe

Errichtung einer Großmoschee durch den Islamverband DITIB:

Karlsruhe, 3.5.2018 – an diesem Donnerstag startet die Bürgerbewegung PAX EUROPA e.V. (BPE) mit zahlreichen Mitgliedern und Unterstützern eine groß angelegte Unterschriftenaktion gegen den geplanten Bau einer DITIB-Großmoschee in der Karlsruher Oststadt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für PAX EUROPA startet Unterschriftenaktion in Karlsruhe