Gott will Blut sehen

Gewalt gehört zum Islam, sie ist im Koran angelegt und wurde von Mohammed vorgelebt. Das sagt der Islamwissenschafter Hamed Abdel-Samad im Gespräch mit NZZ-Chefredaktor Eric Gujer.

Hamed Abdel-Samad wendet sich entschieden gegen die Entschuldigung, islamistische Gewalt habe nichts mit dem Islam zu tun, sondern sie bedeute einen Missbrauch der Religion. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gott will Blut sehen

Islamkritiker verlässt Partei (SPD) wegen Unterstützung extremistischer Organisation

„Anlass für den Schritt war der Auftritt des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) mit extremistischen Islamorganisationen bei einer „Friedenskundgebung“ am Breitscheidplatz. Besonders verärgert zeigte sich Özkaraca über die Hofierung von Mohamed Taha Sabri, dessen Moscheeverein Dar-As-Salam vom Verfassungsschutz als Teil der Moslembruderschaft eingeschätzt wird. Dar-As-Salam hatte auch die „Friedenskundgebung“ mit organisiert.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Islamkritiker verlässt Partei (SPD) wegen Unterstützung extremistischer Organisation

Neues PEW-Dossier: 2100 weltweit mehr Muslime als Christen

Wenn die Detonation der Bombe nicht zu hören war, dann nur wegen der Medienkontrolle, mit der unangenehme, ungünstige und „derzeit“ unpassende Meldungen unterschlagen oder nur abgemildert dosiert dem Publikum verabreicht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Neues PEW-Dossier: 2100 weltweit mehr Muslime als Christen

„Von wegen Terrorismus: Das ist eine Invasion mit einem klaren Eroberungsplan“ – Eine Ex-Dschihadistin über den Islam

Sie hat einen langen Weg hinter sich: von der Vorbereitung zur Selbstmordattentäterin bis zum Einsatz ihres Lebens, um die Strategien des Dschihad, dem sie angehörte, zu enthüllen. Die Rede ist von Isik Abla, einer früheren Muslimin, die sich zu Christus bekehrte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Von wegen Terrorismus: Das ist eine Invasion mit einem klaren Eroberungsplan“ – Eine Ex-Dschihadistin über den Islam

Der wiedergeborene Goebbels

von Wilfried Puhl-Schmidt  www.schalom44.de

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit,

in diesen Wochen schleudert Erdogan Hasstiraden gegen Europa, um letztlich sein Wahlvolk für sein osmanisches Kalifat aufzustacheln. Bereits seit zwei Jahren beben Stadien und Hallen vom jubelnden Ungeist, den Erdogan-hörige Redner verbreiten. Lesen Sie bitte im Anhang den wörtlichen Mitschnitt einer Rede des Führungsgliedes der türkischen Jugendverband-Föderation, Osman Gökcek. Er ist der Sohn des Bürgermeisters von Ankara. Ich bitte Sie, sich diese Rede auch im Original mit deutschen Untertiteln anzuhören. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der wiedergeborene Goebbels