BPE wird auch dieses Jahr die Meinungsfreiheit im Rahmen der OSZE-Konferenz in Warschau verteidigen

Unbestritten steht Europa ein heißer Herbst bevor.  Am 25. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag und Österreich am 15. Oktober ein neues Parlament. Während beim nördlichen Nachbarn die Wahl ein „more of the same“ zu versprechen (drohen?) scheint, sieht die Situation in Österreich ganz anders aus. Momentan scheinen mehrere Koalitionsvarianten unter den drei Mittelparteien (SPÖ, ÖVP, FPÖ) möglich, letztendlich werden die letzten vier Wochen vor dem Wahltag entscheiden, auch wenn derzeit die Umfragen einen recht klaren Sieg der von Außenminister Sebastian Kurz geführten „neuen“ ÖVP zeigen.
Ob eine von ihm angestrebte Kanzlerschaft das politische Rad neu erfinden wird können, darf zumindest bezweifelt werden. Auch ist es nicht sicher, daß sich ein Koalitionspartner finden wird. Derzeit heißt es jedoch die „heiße“ Phase des Wahlkampfs abzuwarten, welche erst im September rechtzeitig zu Schulbeginn starten wird.

Von Elisabeth Sabaditsch-Wolff Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konferenzen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für BPE wird auch dieses Jahr die Meinungsfreiheit im Rahmen der OSZE-Konferenz in Warschau verteidigen

Duisburg Meiderich – Prunkmoschee für 200 Islamisten ?

Die Stadt Duisburg in Nordrhein-Westfalen soll mit einer neuen Prunkmoschee beglückt werden. Im Stadtteil Duisburg-Meiderich wird auf 6.800 Quadratmetern für 200 Muslime ein islamisches Gebetshaus geplant. In den Räumlichkeiten soll sowohl ein Gebetsraum als auch ein Kulturzentrum dauerhaft betrieben werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Duisburg Meiderich – Prunkmoschee für 200 Islamisten ?

Kritik ist kein Rassismus

Ein lesenswerter Artikel auf: „Tapfer im Nirgendwo“

Rassismus ist die Verurteilung eines Menschen aufgrund seiner Herkunft. Die Beurteilung eines Menschen aufgrund seiner Überzeugungen und Bekenntnisse jedoch nennt sich Kritik. Kritik ist kein Rassismus. Kritik ist der Motor der Aufklärung! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kritik ist kein Rassismus

„Hört auf, Euch vor dem Islam niederzuknien!“ – Iranerin* schreibt offenen Brief an die Deutschen

Es ist immer wieder gut und wichtig, das Geschehen in Deutschland aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Von daher freut sich das JouWatch-Team, dass sie diesen „offenen Brief“ einer Iranerin* an die Deutschen veröffentlichen kann (mit einem Vorwort von Renate Sandvoß)

Sie ist vor dem Islam aus dem Iran geflohen. Sie ist geflohen vor dem Leid, das der Islam mit sich bringt, –  in die Familie, zu Frauen, Männern und Kindern. Niemand kann diesem Leid entkommen, denn die Islam-Fanatiker sind stärker, skrupelloser, brutaler und grausamer, als wir es uns hier im (ehemals) freiheitlichen Westen vorstellen können. Sie ist nach Deutschland geflohen, um der muslimischen Opfer-Mentalität zu entkommen. Sie wollte in einem freien, demokratischen Land leben. Doch als sie begann, hier Wurzeln zu schlagen, öffnete Angela Merkel die Grenzen für Millionen Muslime – als sogenannte Flüchtlinge getarnt –  die Deutschland mit Nachdruck und mit fester Hand islamisieren. Die Deutschen, geprägt vom Selbsthass und  Feigheit, haben das Kämpfen für die eigenen Werte verlernt. Sie lassen es zu, dass sie von der eigenen Regierung mundtot gemacht werden und dass jeglicher Protest durch Drohungen und linke Gewalt im Keime erstickt wird. Eine Frau zwischen zwei Welten, die von dem eingeholt wird, was sie dachte, hinter sich gelassen zu haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Hört auf, Euch vor dem Islam niederzuknien!“ – Iranerin* schreibt offenen Brief an die Deutschen

„Hört auf, Euch vor dem Islam niederzuknien!“ – Iranerin* schreibt offenen Brief an die Deutschen

Im Original erschienen auf:

„Hört auf, Euch vor dem Islam niederzuknien!“ – Iranerin* schreibt offenen Brief an die Deutschen

Es ist immer wieder gut und wichtig, das Geschehen in Deutschland aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Von daher freut sich das JouWatch-Team, dass sie diesen „offenen Brief“ einer Iranerin* an die Deutschen veröffentlichen kann (mit einem Vorwort von Renate Sandvoß) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Hört auf, Euch vor dem Islam niederzuknien!“ – Iranerin* schreibt offenen Brief an die Deutschen