NRW-Verfassungsschutz will radikalisierte Kinder beobachten

„Der NRW-Verfassungsschutz lotet Möglichkeiten aus, künftig auch radikalisierte Kinder unter 14 Jahren zu beobachten. In der islamistischen Szene beginne die Radikalisierung immer früher, heißt es zur Begründung. Das Thema birgt Konfliktpotenzial für die schwarz-gelbe Landesregierung.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für NRW-Verfassungsschutz will radikalisierte Kinder beobachten

Fragenkatalog an die Monheimer DITIB-Gemeinde

Mit nachfolgenden Fragen konfrontieren wir die Monheimer DITIB-Gemeinde:

Fragenkatalog Monheim

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fragenkatalog an die Monheimer DITIB-Gemeinde

Moscheeverein Ditib in Deutschland: „U-Boot des türkischen Staates“

Im Original erschienen auf: Spiegel online

An diesem Sonntag jährt sich der Sieg der osmanischen Truppen über die von Großbritannien und Frankreich angeführte Entente zum 103. Mal. Anlässlich des Jubiläums der sogenannten Schlacht von Gallipoli laden diverse Moscheen des Islamverbands Ditib mit martialischen Bildern und Worten zu Gedenkveranstaltungen in Deutschland ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Moscheeverein Ditib in Deutschland: „U-Boot des türkischen Staates“

Den Kampf gegen unsere Freiheit finanzieren wir selbst!

Ein interessanter Videobeitrag vom SWR Fernsehen.

„Der radikale Islamismus sieht sich als Todfeind des Westens und seiner Lebensweise. Dennoch betreibt Deutschland jährlich Handel im Wert von 58 Milliarden Euro mit Staaten, deren Rechtssystem überwiegend auf der Scharia beruht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Videos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Den Kampf gegen unsere Freiheit finanzieren wir selbst!

DITIB: „Oberster Heerführer“ Erdogan

Von MICHAEL STÜRZENBERGER

Der deutsch-türkische Moscheeverband DITIB plant in den Osterferien vom 24. bis 31. März eine Rundreise für „junge Erwachsene“ durch die Türkei. Dabei treffen sie als „Höhepunkt“ im Präsidentenpalast Recep Tayyip Erdogan, den sie „Baskomutan“ nennen, was auf deutsch „oberster Heerführer“ bedeutet. Für die Veranstaltung wird bundesweit in den Koranbunkern der DITIB geworben. Selbst der grüne Islamversteher Volker Beck übt laut Welt scharfte Kritik an dem Projekt:

Der Grünen-Politiker Volker Beck, Lehrbeauftragter am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien der Ruhr-Universität Bochum, sprach laut dem Bericht von „nationalistischer Staatspropaganda der Ditib“, vor der die deutsche Politik nicht länger die Augen verschließen dürfe. „Die Ditib agiert immer deutlicher wie ein trojanisches Pferd. Außen Religion, innen der türkische Staat und Erdogan“, sagte Beck.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für DITIB: „Oberster Heerführer“ Erdogan