Monheim: Baubeginn für DITIB-Moschee

Im Original zuerst erschienen auf pi-news. BÜRGERMEISTER DANIEL ZIMMERMANN LEGT SELBST HAND AN von Michael Stürzenberger Der Monheimer Bürgermeister Daniel Zimmermann von der Selfmade-Partei „Peto“ schenkte Moslems nicht nur zwei Baugrundstücke für 900.000 Euro in seiner Stadt, er legte beim Spatenstich für die DITIB-Moschee am[…]

Share
Weiterlesen