970 Islamgelehrte aus der Türkei predigen in deutschen Moscheen

Selbst die FAZ berichtet nun etwas kritischer über die schleichende Islamisierung Deutschlands und Politiker aller Fraktionen erkennen langsam die daraus resultierenden Gefahren.
Lediglich Lippenbekenntnisse um in der Wählergunst zu punkten ?
http://www.faz.net/aktuell/politik/erdogans-verlaengerter-arm-in-deutschland-predigen-970-aus-der-tuerkei-entsandte-imame-14197207.html#/elections