Koblenzer Moschee unter Beobachtung

Verfassungsschutz sieht „klare Bezüge zu Salafismus“

Eine in der Flüchtlingshilfe engagierte Moscheegemeinde in Koblenz wird vom Verfassungsschutz Rheinland-Pfalz beobachtet. Das bestätigte die Behörde dem SWR. Es bestünden „klare Bezüge“ zum Salafismus und zur islamistischen Muslimbruderschaft.

Weiterlesen auf SWR Aktuell

Share