Die Errungenschaften des christlichen Abendlandes

0
1

Wer einzelne Aspekte in der Geschichte der katholischen Kirche kritisiert, sollte sich dem nicht verschließen, was er selbst dem „Christengott“ zu verdanken hat. Ob er nun an ihn glaubt oder nicht, sei dahingestellt. Denn das heutige Europa, das heutige Abendland ist ohne eine 2000-jährige Kirchengeschichte nicht vorstellbar.

Ein lesenswerter Artikel unter: Blaue Narzisse

Share