AfD verlangt Vollverschleierungsverbot

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat die Bundesregierung aufgefordert, dem Beispiel der Niederlande zu folgen und die Vollverschleierung in der Öffentlichkeit zu verbieten. „Schon aus Gründen der Sicherheit ist es wichtig, dass ein menschliches Gesicht in der Öffentlichkeit erkennbar ist“, sagte Weidel der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ mit Blick auf das Burka-Verbot, welches ab Donnerstag in allen öffentlichen Einrichtungen der Niederlande gilt. Das sei insbesondere im öffentlichen Dienst unabdingbar.

weiterlesen auf Journalistenwatch