Mann bei Paris enthauptet – Verdacht auf Terrorismus

Ein Mann ist in der Nähe von Paris auf offener Straße enthauptet worden. Der Vorfall ereignete sich in Conflans-Sainte-Honorine nordwestlich von Paris am späten Freitagnachmittag. Die Anti-Terror-Fahnder der französischen Staatsanwaltschaft übernahmen die Ermittlungen.

den aktuellen Bericht lesen Sie bitte weiter auf t-online.de

update: 

Lehrer enthauptet, weil er mit Schülern diskutierte und dabei Karikaturen zeigte.