BPE-Studio: Verfahren gegen Faustschläger von Staatsanwaltschaft Kassel eingestellt

Bei der Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) am 31. Oktober des vergangenen Jahres in Kassel schlug ein Gegendemonstrant den taiwanisch-stämmigen Ordner Li mit der Faust ins Gesicht. Zuvor hatte er massiv beleidigt und zusammen mit seinem Begleiter versucht, sich des Mikrofonkabels zu bemächtigen. Die Staatsanwaltschaft Kassel stellte alle Verfahren ein. Der Einspruch dagegen läuft. Dieses Video zeigt, dass er mehr als berechtigt ist.