Für den Schutz und Erhalt europäischer Werte und Freiheiten!

Siegburg: Eltern-Ärger wegen Schulaufgabe aus Philosophie-Unterricht

Ich verstehe die Empörung nicht, dass was beschrieben wird, ist leider oft Realität!

„Ein türkischer Familienvater in Deutschland verheiratet seine Tochter ohne deren Einverständnis mit dem Sohn seines Bruders, um diesem eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland und damit eine Existenz zu sichern. Besprich die Situation mit deiner/m Tischnachbarin/Tischnachbarn. Welche Konflikte seht ihr darin?“

Siegburg – Nein, das ist kein schlechter Witz. Das ist eine Aufgabenstellung für Schüler des Siegburger Gymnasiums Alleestraße – und sie sorgt für gewaltigen Ärger!“

Text: Irfan Peci

Den vollständigen Artikel lesen Sie bitte hier.