Argumentationshilfekatalog für öffentliche Diskussion über Islam

Die wachsende Einflussnahme des Politischen Islam in Deutschland und Europa stellt eine immer stärkere existenzielle Bedrohung für die freien Gesellschaften Europas und die freiheitliche Lebensweise ihrer Bürger dar. Viele Menschen in Europa haben erkannt, wie groß und zunehmend real die Gefahren sind, die vom politischen Machtanspruch des Islam, der diesem systemimmanent tief innewohnt, ausgehen. So

Coesfeld: Offener Brief der BPE an die Allgemeine Zeitung

Die Allgemeine Zeitung berichtete am 6.10.2018 über unsere gegenwärtig durchgeführte Faltblatt-Verteilaktion in Coesfeld, in deren Rahmen wir die Bevölkerung über den vom Islamverband DITIB geplanten Moscheebau informieren. Der tendenziöse Zeitungsartikel wurde darüber hinaus um einen von derselben Redakteurin verfassten Kommentar ergänzt. Auf die darin aufgestellten falschen und verleumderischen Behauptungen über die Bürgerbewegung PAX EUROPA e.V.

Stuttgart: BPE klärt über DITIB auf / Offener Brief an Zeitung

In Stuttgart-Feuerbach plant der größte in Deutschland tätige Islamverband, die aus Ankara gesteuerte und der türkischen Religionsbehörde Diyanet unterstehende Organisation DITIB, den Bau einer großen Moschee mit Kuppel und Minaretten. Um die Bevölkerung über das geplante Moscheebauprojekt und den dahinter stehenden Bauherren und Moscheebetreiber aufzuklären, verteilen wir von der Bürgerbewegung PAX EUROPA in Stuttgart-Feuerbach und

BPE informiert mit Flyeraktionen über Ahmadiyya und DITIB

in Erfurt,  Frankenthal,  Hachenburg,  Lingenfeld,  Stuttgart-Feuerbach. Mit der fleißigen Unterstützung von ortsansässigen Bürgern informierten wir von der Bürgerbewegung PAX EUROPA in den vergangenen Wochen im rheinland-pfälzischen Frankenthal, Lingenfeld und Hachenburg, in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt sowie in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart die Bevölkerung über die in Deutschland tätige islamische Ahmadiyya-Bewegung und den aus der Türkei

Thomas Böhm neuer Geschäftsführer von Pax Europa

An der Spitze der Bürgerbewegung PAX EUROPA e.V. hat es einen Wechsel gegeben: der bisherige Bundesgeschäftführer Conny Axel Meier (r.), der für die BPE seit 2008 eine unermüdliche Arbeit in der öffentlichen Aufklärung über den Islam geleistet hat, kann sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausführen. Seit dem 1. Mai hat nun der Buchautor und