Das islamische Motiv des Orlando-Killers

Ein Videobeitrag von Michael Stürzenberger. Nach dem islamischen Terror-Anschlag von Orlando, bei dem der afghanischstämmige Moslem Omar Mateen in einem Homosexuellen-Club 49 Menschen tötete und sich während des Killens auch noch telefonisch zum Islamischen Staat