In Deutschland leben 26.560 Islamisten

Die Zahl der Islamisten in Deutschland ist im vergangenen Jahr gestiegen. Das geht aus dem Jahresbericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz hervor. Deutschland stehe demnach „unverändert im Zielspektrum von dschihadistischen Organisationen“. Weiterlesen auf www.welt.de  Zum Vergleich:

Wenn Terror ein Schulfach ist

Die Palästinenser setzen weiter auf Gewalt und preisen Terroristen als Vorbilder, die es nachzuahmen gilt. Der Jihad als zentraler Stellenwert im Palästinensischen Lehrangebot. Schockiert und voller Wut verurteile sie den Terror-Angriff auf die al-Rawda Moschee

Die verdeckte Islamisierung Europas

von Bassam Tibi in der Basler Zeitung: „Saudiarabien und die Türkei führen im Westen einen religiösen Eroberungskrieg. Ihre Waffen sind Propaganda und der Vorwurf der Islamfeindlichkeit. Seit Jahrzehnten verfolge ich die Strategie des in Verbänden