CSPI – Den Islam statistisch betrachten

51% der Quelltexte der islamischen Doktrin sind den Nicht-Muslimen, also uns, gewidmet. Der politische Islam hat einen wachsenden Einfluss auf unseren Alltag. Er stellt eine erhebliche Herausforderung für die Eckpfeiler der westlichen Gesellschaft – Freiheit,

Gott will Blut sehen

Gewalt gehört zum Islam, sie ist im Koran angelegt und wurde von Mohammed vorgelebt. Das sagt der Islamwissenschafter Hamed Abdel-Samad im Gespräch mit NZZ-Chefredaktor Eric Gujer. Hamed Abdel-Samad wendet sich entschieden gegen die Entschuldigung, islamistische

Terror an der Wurzel des Islams

von Wilfried Puhl-Schmidt Der Erzbischof von Bagdad, Patriarch Dr. Raphael Louis Sako, ruft aktuell in seinem Buch „Marschiert endlich ein“ den Westen auf, militärisch mit Truppen im Irak einzugreifen, da der Islamische Staat einen Völkermord