Warum es einen liberalen Islam gar nicht geben kann

Eine Reformation des Islams nach den Wertvorstellungen der westlichen Welt würde eine radikale Umwälzung des Glaubens der Muslime erfordern. Viele Teile ihrer heiligen Texte müssten aufgehoben, ignoriert oder anders interpretiert, die Scharia wegen zahlreicher verfassungswidriger Regelungen weitgehend abgeschafft werden. Und vielleicht am wichtigsten: Eine derartige grundlegende[…]

Share
Weiterlesen

Lies-Stand der anderen Art

LIES-Stand auf dem Paradeplatz in Mannheim am 23.5.2017 Ausgerechnet den 23. Mai, den Jahrestag des Grundgesetzes wählte eine Initiative der evangelischen Kirche, um in verschiedenen Städten Baden-Württembergs, im Rahmen einer öffentlichen Mittagspause für eine bunte und offene Gesellschaft zu werben. Wir haben diesen Gutmenschenrummel  infantiler[…]

Share
Weiterlesen

Erinnerung an die Rächer Mohammeds

von Wilfried Puhl-Schmidt Noch halten deutsche und insbesondere französische Medien am heutigen Tag den 7.1.2015 in Erinnerung. Es ist der Tag, als muslimische Attentäter Redakteure von „Charlie Hebdo“ erschossen, weil diese eine Satire über Mohammed veröffentlicht hatten. Für viele waren die Täter kaltblütige Terroristen. Für[…]

Share
Weiterlesen

Europa: Kritik am Islam ist illegal

DAS  GEHT  UNS  ALLE  AN  ! Einem Bericht des renommierten Gatestoneinstitut zufolge,  ist ein beängstigendes Voranschreiten der europäischen Gesellschaften in  Gottesstaaten zu beobachten. Während Geert Wilders in den Niederlanden bestraft wird, weil er während eines Wahlkampfs von „weniger Marokkanern“ sprach, sagte eine vom Staat finanzierte[…]

Share
Weiterlesen