Mekka 1979 – Urknall des Terrors?

Interessante Hintergrundinformationen liefert dieser Filmbeitrag des BR: Am Morgen des 20. November 1979 stürmten mehrere Hundert schwer bewaffnete Männer die Große Moschee in Mekka. Es folgte eine rund zweiwöchige Besetzung, bei der knapp tausend Menschen ums Leben kamen. Das saudi-arabische Königshaus bekam den heiligen Ort nur mit der Hilfe französischer Anti-Terror-Einheiten und dem Einsatz von